Allgemeine Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. In dieser Datenschutzerklärung möchten Wir Ihnen einen Überblick geben, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Mit der Nutzung unserer Internetpräsenz erklären Sie sich bereit, dass von Ihnen Daten erhoben, genutzt und verarbeitet werden. Dabei werden Daten zu statistischen Zwecken, wie beispielsweise zur Zählung von Seitenaufrufen, erhoben und auf dem Server gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen und können auch nicht Personen zugeordnet werden. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich nutzen, ohne, dass uns Ihre Identität bekannt wird.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie beispielsweise Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, werden nur auf freiwilliger Basis erhoben, beispielsweise, wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese zur Verfügung stellen. Den Zugriff auf diese erhobenen und auf dem Server gespeicherten Daten erhält ausschließlich der Inhaber dieser Internet-Präsenz. Dies trifft zu bei einer Anfrage per E-Mail oder durch die Nutzung eines Formulars.
Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte bleibt ausgeschlossen. Es sei denn, dass Sie einer Weitergabe ausdrücklich zustimmen.

Einsatz von Cookies 

Bei der Nutzung des Internetangebots werden sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Text-Informations-Dateien, die von unserer Internetseite gesendet und von Ihrem Browser während des Zugriffs auf Ihrem Computer abspeichert werden. Sie können die Nutzung von Cookies unterbinden, indem Sie die Cookie-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren.

Links zu externen Webseiten

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob und wie diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Ihre Rechte
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 DSGVO zu:
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch.

Führung einer Beschwerde

Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Kontaktdaten

Jacket Haar GmbH
Hohenzollerndamm 187
10713 Berlin
Geschäftsführer: Frank Buchholz